WERTSCHÄTZEN.berlin

BÜRO FÜR ZUKUNFTSFÄHIGE UNTERNEHMENSKULTUR

 NEWS & WISSEN 

  • S. Hayo

"Bei der Gestaltung der neuen Arbeitswelt darf die Ü-45 Generation nicht vergessen werden"


Externer Beitrag I Fachwissen: Generationenmagement

Quelle: Handelsblatt Online

Datum: 15.11.2019

Autor: Tijen Onan


"Bei der Diskussion über New Work geht es überwiegend um die Interessen junger Arbeitnehmer. Dabei haben ältere Mitarbeiter eine zentrale Rolle in Unternehmen.....


Wenn Unternehmer über die Digitalisierung und die dadurch veränderte Arbeitswelt nachdenken, merke ich immer wieder, dass vor allem die Generation Y im Fokus der Überlegungen steht. Ihre Bedürfnisse und Erwartungen prägen die Diskussion und die Maßnahmen zur Entwicklung und Gestaltung von New Work, also der neuen Arbeitswelt...."

Den ganzen Artikel bei Handelsblatt Online lesen


#Generationenmanagement #Fachwissen #GDW #Handelsblattonline


© 2020 WERTSCHÄTZEN.berlin 

KONTAKT

IMPRESSUM

DATENSCHUTZ

AGB